Von Büchern und Drehbüchern

Mario Giordano
Mario Giordano
Mario Giordano

Podcast abspielen:

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Mario Giordano arbeitet sehr erfolgreich als Schriftsteller und als Drehbuchautor. Dies war für uns der Anlass über den Unterschied zwischen der Arbeit an einem Roman und an der Vorlage für einen Film zu sprechen. Dabei lag einer der Schwerpunkte in der Frage, wie gelungene Dialoge geschrieben werden.

Mario Giordano studierte Psychologie in Düsseldorf. Er lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt sowohl Drehbücher als auch Romane sowie Kinder- und Jugendbücher. Aus seiner Feder stammen u.a. "DAS EXPERIMENT - BLACK BOX", Psychothriller und der gleichnamige Film; "APOCALYPSIS" I+II., Mystery-Thriller, 2012 und 2013; diverse "TATORT"-Folgen.

[ 16. Dez 2013 ]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Sie dürfen andere Beitrage mit [quote] Tags Zitieren.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.