Drehbuchaufstellung

Verena Weese
Verena Weese
Verena Weese

Podcast abspielen:

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Schon seit mehr als zehn Jahren wird die Drehbuchaufstellung für die Stoffentwicklung bei Film- und Fernsehprojekten genutzt. Stichwort Drehbuch wirft einen Blick auf die Methode und spricht mit Verena Weese, eine der renommierten deutschen Coaches, die mit diesem Konzept arbeitet. Sie gründete 2002 die Firma StoryDocs, die in Berlin systematische Dramaturgie und Coaching anbietet.
Die Methode entwickelte sich aus der in der Psychotherapie verwendeten Familienaufstellung und wurde für den Bereich der Drehbucharbeit weiterentwickelt. Es ist ein Gruppensimulationsverfahren, das den kreativen Prozess von Autoren, Schauspieler, Regisseure und Produzenten unterstützt. Fragen oder Unklarheiten – z.B. hinsichtlich der Stoffentwicklung oder der Rollenarbeit – werden mit sogennanten Stellvertretern betrachtet und geklärt.

[ 29. Jan 2013 ]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Sie dürfen andere Beitrage mit [quote] Tags Zitieren.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.