Dutschke

Stichwort:Drehbuch - Daniel Nocke, Dutschke
Daniel Nocke
Daniel Nocke
Sendetermin: 27.4.2010, ZDF

Podcast abspielen:

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Der 1968 in Hamburg geborene Daniel Nocke studierte von 1994 bis 1999 an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seine enge Zusammenarbeit mit dem Regisseur Stefan Krohmer bewährte sich zuerst in dem mehrfach ausgezeichneten Fernsehspiel "Barracuda Dancing" (ZDF, 1999). Die erfolgreiche Zusammenarbeit setzten Daniel Nocke und Stefan Krohmer in weiteren Spielfilmen fort. Daniel Nocke ist seit 1999 Gastdozent an der Filmakademie und gewann seit 1994 ein Dutzend Festivalpreise für Animationsfilme. Filmprojekte nach Drehbüchern von Daniel Nocke sind "Silberhochzeit" (2006), "Sommer '04" (2006), "Die Katze" (2007), "Duell in der Nacht" (ZDF, 2008) sowie "Der verlorene Vater" (2009).

[ 30. Apr 2010 ]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Sie dürfen andere Beitrage mit [quote] Tags Zitieren.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.