Eine für alle

Stichwort:Drehbuch - Jens Schleicher, Eine für alle
Jens Schleicher
Jens Schleicher
Serie; Sendestart: 20.4.2009, ARD

Podcast abspielen:

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Ab 20. April heißt es in der ARD 'Eine für alle - Frauen können's besser': Schweißerin Lilli Lemcke und ihre Freundinnen droht der Verlust ihres Arbeitsplatzes. Im Zuge der Globalisierung soll ihr Arbeitgeber, die Wetzmann-Werke, aufgekauft werden. Der Familienbetrieb ist insolvent - trotzdem investiert Lilli einen symbolischen Euro in das Unternehmen und wird über Nacht dessen Chefin. Für die Serie um Liebe, Freundschaft, Ängste, Träume und Niederlagen werden seit 22. Januar insgesamt 200 Folgen gedreht.

Jens Schleicher arbeitete an mehreren Theatern als Schauspieler bevor er als Drehbuchautor anfing. Zuerst bei Grundy UFA und seit kurzem bei der neuen Vorabendserie in der ARD.

[ 1. Apr 2009 ]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Sie dürfen andere Beitrage mit [quote] Tags Zitieren.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.